SCHLAUCHFILTER PULCO AIR CSV

Schlauchffilter mit Einströmung über eine Vorabschiedekammer, Drehventil

Der Schlauchfilter Pulco Air CSV ist ein Trocken-Filtersystem, das zur Abscheidung der Feststoffpartikel aus der Luft verwendet wird.
Sein Einsatz ermöglicht es, zahlreiche Schadstoffe zu behandeln.
Der Filtereintritt erfolgt durch eine Vorabscheidekammer, die den Verschleiß der Filterschläuche vermeidet und die gröberen Stäube abscheidet und der Austrag des abgeschiedenen Staubes erfolgt durch ein Drehventil.


Stärken
Der Schlauchfilter wird nach den spezifischen Wünschen und Bedürfnissen des Kunden gefertigt.
Die Abreinigung der Filterelemente erfolgt differenzdruckabhängig; dadurch wird nicht nur der Verbrauch an Druckluft optimiert, sondern auch die Standzeiten der Filterelemente verlängert.
Die Vorabscheidekammer dient dazu, die gröberen Stäube abzuscheiden, womit die Filterschläuche vor einer zu großen Belastung geschützt und maximale Standzeiten garantiert werden.
Der Trichter ist mit einer Zellenradschleuse für den kontinuierlichen Staubaustrag ausgestattet.


Serienmäßige Ausstattung
• Vorabscheidekammer
• Roh- und Reingaskammer
• Trichter mit Stützbeinen
• Pneumatisches Abreinigungssystem mit Differenzdruck-Messer
• Wartungstür(en)

Zusätzlich bestellbare Sonderausstattung:
• Schaltschrank
• Leiter und Wartungsbühne
• Abdeckung für den Drucklufttank
• Abdeckung für die Steuerung
• Wartungseinheit mit Druckregler
• Schallgedämmte Box mit Ventilator
BACK
TOP